Verpflichtend

Wir führen das Audit in Übereinstimmung mit den russischen Gesetzen (Standards) zu der Tätigkeit von Auditoren durch. Die Durchführung geschieht auf selektiver Basis und beinhaltet eine Erforschung mittels Beweisprüfung. Hiermit wir die Richtigkeit der Bilanzen und der dargestellten Informationen festgestellt.

Ebenso beinhaltet das verpflichtende Audit eine Bewertung der angewendeten Prinzipien und Methoden der Buchhaltung des Kunden, sowie die Einhaltung der buchhalterischen Vorschriften, gesetzlicher wie auch unternehmenseigener Art. Schließlich wird die Form der Rechnungslegung des Unternehmens bewertet.

Zusätzlich zum Auditbericht, welcher unsere Stellungnahme zur Qualität der Rechnungslegung unseres Klienten beinhaltet, stellen wir unseren Mandanten gesondert eine schriftliche Stellungnahme zu den von uns aufgedeckten Schwachstellen in der Buchführung bzw. Rechnungslegung sowie weiteren wichtigen Vorgängen zur Verfügung. Selbstverständlich erteilen wir hierfür Verbesserungsvorschläge.

  • Erstellung des Auditprogramms unter Berücksichtigung der zu prüfenden Arbeitsfelder
  • Durchführung von Audits
  • Anfertigung von Abschlussberichten nach Durchführung des Audits

Partner. Chief Operating Officer
Lead Auditor
Audit quality control specialist